News

Berlin Airlift Contest

Der Beginn der Berliner Luftbrücke jährt sich im Juni zum 70. Mal. Dieses wichtige Ereignis setzte ein bedeutendes Signal für die transatlantische Freundschaft der Nachkriegszeit. In einer Zeit, in der diese Freundschaft nicht mehr selbstverständlich ist, hat die heutige junge Generation die einmalige Chance, die Zukunft der deutsch-amerikanischen Partnerschaft zu gestalten.

AmCham Germany möchte von Jugendlichen wissen, was sie mit den transatlantischen Beziehungen verbinden und wie sie diese leben bzw. erfahren. Alle 16 bis 26-Jährigen werden dazu eingeladen, sich in schriftlichen oder audio-visuellen Beiträgen - von der Reportage bis zum Blog oder Video - kreativ dem Thema zu widmen.

Einsendeschluss ist am 31. August 2018.  

Der erste Platz wird mit einem New York Flug für zwei Personen prämiert. Die Gewinner werden am 8. November 2018 während eines "Transatlantic Evening" in Berlin ausgezeichnet. Schirmherren sind der regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und US Botschafter Richard A. Grenell. 

Weitere Informationen zum Wettbewerb und den Teilnahmebedingungen erhalten Sie unter: www.airlift-contest.com  

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Show this page in English