Event Detail

»Abschlusskonzert Indiana University Residency 2019«

Der Amerika Haus e.V. NRW und das Beethoven-Haus Bonn laden Sie herzlich ein zum Konzert

mit Musikern der Jacobs School of Music an der Indiana University

Während eines einwöchigen Aufenthaltes im weltberühmten Beethoven-Haus in Bonn wird das Junior Quartett der Indiana University Jacobs School of Music bekannte Stücke der Kammermusik einstudieren. Am Freitag, dem 15. März 2019 werden die Musiker ihre Arbeit mit einem Abschlusskonzert vorstellen.
Die Mitglieder des Quartetts sind hervorragende junge Talente der Indiana University in Bloomington, Indiana, USA. In verschiedenen Gruppierungen haben sie sich seit Jahren mit großer Hingabe der Musik gewidmet.

Das Quartett besteht in diesem Jahr aus:

  • Minglun Liu, Violine (China)
  • Yeajin Kim, Violine (Südkorea)
  • Guanliang ZongViola (China)
  • Brandon Xu, Violoncello (USA)

Das Konzertprogramm: 

  • Haydn op. 20 Nr. 2
  • Schnittke Streichquartett Nr. 3 (1983)
  • Beethoven op. 135

Die Indiana University Jacobs School of Music in Bloomington, Indiana verfügt über eine der größten Fakultäten für musikalische Ausbildung in den USA. Die Schule vereint über 1600 Studierende
aus allen Staaten der USA und 55 verschiedenen Ländern weltweit, die von mehr als 170 Vollzeit-Lehrkräften unterrichtet werden. Täglich bietet die Universität ihren Talenten die Möglichkeit, Auftritte anzusehen oder sich selber vor neuem Publikum zu präsentieren.

Eintritt frei! Bitte beachten Sie das begrenzte Platzkontingent! Anmeldungen werden nach dem Prinzip “first come, first served” behandelt.

Ort: Kammermusiksaal | Beethoven-Haus Bonn | Bonngasse 24-26 | 53111 Bonn

Zurück