Das Amerika Haus
verbindet
Menschen In
Politik, Wirtschaft
und Kultur

Nehmen Sie teil am deutsch-amerikanischen Dialog!
Wir bieten dazu Veranstaltungen zu US-Themen aus verschiedenen Bereichen:

Politik

 

Kultur

 

Wirtschaft

 

Bildung
 

Alle Veranstaltungen

Unterstützer

                 

Unter dem Dach des Amerika Haus e.V. NRW haben sich überzeugte Transatlantiker zusammengefunden, u.a. die Oberbürgermeister von Köln und Düsseldorf, Henriette Reker und Thomas Geisel, sowie andere führende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Recht, Medien und Kultur.

 

Zu den Unterstützern

Rückblick der exklusiven Veranstaltungen des Amerika Haus e.V. Freundeskreis

Führung "Der Friendly Neighbourhood Spider-Man hat sein Netz über Köln ausgeworfen!" im Cöln Comic Haus

Besuch des UPS Air Hub am Flughafen Köln/Bonn

Betriebsbesichtigung der Krüger GmbH & Co. KG und des neuen K-fee-Gebäudes

Zum Freundeskreis

News

Die USA vor den Kongresswahlen

Am Abend der US Midterm Elections (Kongresswahlen) diskutierten und analysierten unsere US-Experten Erik Kirschbaum (RIAS-Kommission), Kirsten Zeier (Deutsche Welle) und Andreas Schaefer (IHK Köln) im Forum der Volkshochschule am Neumarkt die politische Stimmung in den USA. Es stellten sich die Fragen: Wie werden die USA wählen? Kann die Opposition der Demokraten entscheidende Wahlerfolge erringen? Werden die Republikaner den Senat und das Repräsentantenhaus verteidigen können? Was hat Donald Trump in den letzten zwei Jahren erreicht, wie steht es um seine Beliebtheit in verschiedenen Bevölkerungsgruppen und wie wird es für das extrem gespaltene Land weitergehen?

Weiterlesen …

Schulexkursion am 05. November 2018 »Ziemlich Beste Freunde Deutschland – Europa – USA«

Auch dieses Jahr haben der Amerika Haus e. V. NRW, der Kulturbetrieb der Stadt Aachen und die Internationale Karlspreisstiftung eine eintägige Schülerexkursion organisiert. Der Morgen begann mit einem Besuch in der Kriegsgedenkstätte „Henri-Chapelle American Cemetery and Memorial“, einem amerikanischen Soldatenfriedhof des zweiten Weltkriegs in Belgien, und im Anschluss stand die Besichtigung der ehemaligen NS-Ausbildungsstätte in Vogelsang auf dem Programm.

Weiterlesen …

Deutschland 86: Bericht zum Screening mit Autorengespräch

Wer in den letzten Tagen und Wochen durch Großstädte wie Köln und Berlin wanderte, kam an Werbung für Deutschland 86 schwer vorbei: Amazon Prime hatte groß plakatiert für die zweite Staffel der deutsch-amerikanischen Produktion Deutschland 83. Diese wurde 2015 von den Kritikern gefeiert, lief bei RTL mit nur mäßigem Erfolg – erreichte aber eine riesige Fangemeinde bei Amazon Prime, was zur zweiten Staffel Deutschland 86 und auch schon zur Zusage für die dritte Staffel Deutschland 89 führte.

Weiterlesen …

Programmrückblick 2017

Junges Amerika Haus

Der Amerika Haus e.V. NRW sieht für das Jahr 2017 das Projekt "Junges Amerika Haus" vor. Unser Ziel ist es, ein attraktives Angebot für jüngere Leute zusammenzustellen, um Ihnen transatlantische Themen näher zu bringen.

Start-ups

Mithilfe unseres Netzwerks wollen wir Start-ups unterstützen und ihnen Kontakte zu amerikanischen Vereinen und Firmen vermitteln. Auch Projekte und Veranstaltungen an Schulen und Universitäten sollen den Bekanntheitsgrad des Amerika Haus e.V. NRW bei jungen Leuten steigern und transatlantische Themen stärker ins Gespräch bringen.

 


Veranstaltungen

< November 2018 Dezember 2018 Januar 2019 >
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Zahlen & Fakten

15

Städte

400

Veranstaltungen

1.304

US-Unternehmen in NRW

11.845

Amerikaner in NRW